Datum: 22. August 2022 um 11:24
Alarmierungsart: Vollalarm
Dauer: 1 Stunde 21 Minuten
Einsatzart: Feuer > Feuer klein
Einsatzort: B430, Wasbek
Einsatzleiter: Oliver Neumann
Mannschaftsstärke: 8
Einheiten und Fahrzeuge:

Weitere Kräfte: Polizei, Rettungsdienst


Einsatzbericht:

Gegen 11.25 Uhr wurden wir zu einem PKW in Vollbrand auf der B430 gerufen. Da die örtliche Lage nicht ganz klar war, wurde die FF Aukrug-Innien direkt mit alarmiert. Aufgrund der Rauchentwicklung war bereits auf Anfahrt der Einsatzort erkennbar und beim Eintreffen haben wir das Fahrzeug mit dem Schnellangriff abgelöscht. Die FF Aukrug-Innien speiste zusätzlich unser Tanklöschfahrzeug mit Wasser ein. Die Fahrerin erlitt einen Schock und leichte Verbrennungen. Bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes übernahmen wir die Betreuung und erste Versorgung. Die B430 war für die Einsatzzeit vollständig gesperrt und wurde nach dem Abtransport des Fahrzeuges wieder freigegeben.